Wintermantel-Sew-along Teil 3 b – Stoffwahl (abends)

Das war ja optimistisch von mir – morgens anzukündigen, dass ich abends die perfekten Stoffe für meinen Mantel zusammen habe…

Kosten und Mühen haben meine Familie und ich jedenfalls nicht gescheut – nach einem Nachtdienst ohne erholsamen Schlaf sind wir zusammen die 100km (eine Strecke) bis zum nächsten Stoffmarkt gefahren. Ja, ich hatte mich mit dem Datum vertan und gedacht, der Stoffmarkt heute wäre deutlich näher. Aber bis nächste Woche warten? Gott sei dank habe ich einen verständnisvollen Mann, ein Kind, das sich sehr gerne tragen lässt und eines, das mit der Fotokamera des Papas glücklich zwischen den Ständen rumturnte.

Zunächst war die Auswahl sehr gering. Das selbe Problem, das ich auch beim Online-shoppen hatte – Feincord in allen Farben des Regenbogens, aber dabei sind mir die Rippen einfach zu schmal. Ganz hinten in der letzten Ecke dann zwei Stände mit „Altherren-Stoffen“. Ein bisschen hin-und-her überlegt und für meine Verhältnisse relativ schnell hatte ich mich für einen Cordstoff entschieden in einer Farbe, die ich einfach mal als „Zimt“ definieren werde.

Direkt neben diesem Cord am selben Stand gab es einen Strick-Stoff in tiefem, dunklen lila. Als ich das sah wusste ich – das Futter wird lila. Womit wir zu meinem zweiten Entscheidungsproblem kommen – füttern mit Fleece oder Baumwolle und Thinsulate (habe ich bei Lucy kennengelernt)? Ich wollte das Schicksal entscheiden lassen. Von welchem Material würde ich den passenden Stoff finden – er sollte nicht einfarbig sein und im Grundton eben ganz kräftig lila.

Dreimal haben wir den Stoffmarkt noch umrundet, bis ich mich für einen geblümten Baumwollstoff in einem lila/purple-Ton entschieden hatte. Ich weiß – gewagte Kombination, aber irgendwie habe ich mir das so vorgestellt – eher schlichter Mantel von außen mit irren Taschen und einem Kaputzenfutter, das ein versteckter Hingucker ist.

Ich werde also noch Thinsulate bestellen – denn ohne dies ist der Mantel sicher zu sehr frühlingshaft – und hoffen, dass dieses mir unbekannte Material hält, was es verspricht.

9 Kommentare

  1. also, Zimt ist jetzt nicht so meine Farbe, aber ich finde die Kombi mit Lila und dem Blumenstoff klasse! ich seh Deinen Parka schon vor mir!!!
    und soll ich dir was verraten? wir waren auch fast 3 x um den Markt rum, ehe ich fertig war, außerdem habe ich vorhin auch erst mal „Thinsulate“ bestellt… *g*

    LG
    sjoe

    P.S.: schlaf ganz gut!!!

    • Jaja, diese Stoffmärkte 😉 Und Frankfurt ist ja sooo groß (zumindest war es das bis jetzt immer auf dem Platz vor dem Eisstadion, aber die sind umgezogen, oder? Der heute war winzigst dagegen 😉 )
      Mit dem Zimt… Ich bin auch mal gespannt, ob es mir steht… Und ob es nicht zu kindlich oder zu flower-power wirkt… Aber irgendwie fühlt es sich gut an 😉
      Ja, jetzt wird erstmal Schlaf nachgeholt… Obwohl ich ja während der Fahrt auch ganz gut dösen konnte.

  2. Also ich finde die Farbe von dem Oberstoff total klasse, die würde mir auch gefallen. Bei Lila bin lustigerweise ich sehr skeptisch, aber ich finde den Blumenstoff sehr schön und es ist klasse, dass der Farbton des Oberstoffes darin vorkommt.
    Ich wollte die nette Frau von firstloungeberlin nicht schon wieder belästigen, nachdem ich mit dem Schnittmuster an sich schon ein bisschen gekämpft habe. Ich habe bei einer der Teilnehmerinnen eine Art Softshell gesehen, dass man gut als Futter verwenden kann und das sehr günstig war (und nur 3mm dick). Das habe ich gestern mal spontan bestellt. Wenn das nichts ist, werde ich aber auf Thinsulate zurückgreifen und dann muss ich wohl eine Nummer größer nähen.
    Liebe Grüße
    Elsa

    • Also, in dem Schnittmuster ist ja eine Nahtzugabe von 1cm bereits enthalten. Ich werde bei meinem Mantel wahrscheinlich nochmal 1cm hinzugeben und hoffe damit gut zu liegen. Aber diese Woche ist auch der Probemantel dran – für die Überprüfung der Einigermaßen-Passform. Dann werde ich erst näheres festlegen. So zumindest der Plan.

    • Ich hab im privaten Umfeld jetzt auch schon alles drei gehört – Oberstoff toll, Futter nicht – Futterstoff toll, Oberstoff nicht – beides toll 😉
      Alles doof hat sich bis jetzt noch keiner getraut 😉

  3. irgendwie hatte ich die Kapuze ganz aus dem Blickfeld verloren, darauf bin ich erst durch deinen Post wieder gekommen… also, die will ich natürlich NICHT mit dem braunen Stepper füttern. bleibt die Frage: mit was sonst??
    erst dachte ich an einen türkisten Jersey mit helleren Sternen darauf, den ich eh noch da habe, aber dann… macht das die etwas edlere Wirkung des Wollstoffs nicht zunichte??
    Brokat finde ich ja toll, soll ich? und wenn ja, welche Farbe? im Moment schwanke ich zwischen dem: http://www.amazon.de/stoff4me-Roma-Brokat-Grau-Meterware/dp/B005KHCMHM%3FSubscriptionId%3D0DWX0HJVE7AWX9HF4X82%26tag%3Dmodeseite-21%26linkCode%3Dxm2%26camp%3D2025%26creative%3D165953%26creativeASIN%3DB005KHCMHM und dem http://www.ebay.de/itm/edel-Brokat-Sari-indisch-aqua-550cm-Bollywood-Kleid-Stoff-Indien-Gardine-Event-/150911825290?pt=DE_M%C3%B6bel_Wohnen_Rollos_Gardinen_Vorh%C3%A4nge&hash=item23230bb58a#ht_851wt_1163

    ich hoffe, du hast besser geschlafen, als ich. hab die ganze Nacht wirr geträumt, allerdings kam wunderlicher Weise KEIN Mantel darin vor *g*

    LG
    sjoe

    • *hihi* jetzt muss ich mal kurz kichern, denn genau so einen Stoff (nur lila 😉 ) hatte ich auf dem Stoffmarkt auch in der Hand. Der war nur keine schöne Qualität, kratzig und steif, deshalb habe ich mich dagegen entschieden.
      Ich würde an Deiner Stelle den zweiten nehmen, wenn Du einen Hingucker möchtest. Für ein dezenteres (und vielleicht edler wirkendes?) Futter wäre der erste besser.
      Jersey ist vielleicht etwas kuschliger, aber genau wie Du denke ich – wenn du es edler magst, dann lieber nicht. Jersey ist dann eher für eine sportlichere Variante.
      Dann solltest Du vielleicht auch das Bündchen des Mantels an der Kaputze überdenken, denn das wirkt auch sportlich (finde ich zumindest). Das bringt mich darauf, dass ich noch kein Bündchen habe… Oh menno, wo krieg ich denn jetzt eins in dem lila/purple her?

  4. *lach* ich sehe schon, wir haben Gemeinsamkeiten, so irgendwie…
    ich habe mich eben unter der Dusche für den ersten entschieden, der kommt in die Kapuze und als Paspeln um die Taschen…
    das Bündchen an der Kapuze wollte ich sowieso nicht machen, das gefällt mir irgendwie nicht so. noch was, was ich mir überlegen muss, wie es anders geht… WAHH!

    puuhhh, das mit dem fehlenden Bündchen ist natürlich blöd jetzt, zumal du ja unbedingt die Farbe genau treffen musst :-S
    ob die lokalen Stoffdealer sowas haben? oder mal wieder Stoffproben bestellen… *hmpf*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.