Mein Urlaub…

neigt sich dem Ende zu.

Trotzdem bin ich weiterhin sehr fleißig, kann nur leider die langsam entstehenden Ergebnisse noch nicht zeigen. Ich verspreche aber, es sind noch ein paar sehenswerte Dinge dabei!

Heute zeig ich aber erstmal etwas, was schon vor einigen Tagen fertig wurde. Es ist mal wieder ein Schnittmuster von Griselda und wiederrum ein kostenloses. Es ist so toll und ich bin so begeistert von dem Ergebnis, dass ich am Liebsten noch ganz viele davon machen würde aus allen meinen Stoffschätzchen. Nur – eigentlich brauche ich nur EINE Stricktasche (WOFÜR ich sie brauche zeige ich demnächst). Klar kann ich den Schnitt vergrößern – z.b. für eine Kulturtasche, aber was könnte ich noch daraus machen? Eine Windeltasche? Ein Mäppchen? Fällt Euch noch etwas ein?

 

(Achtet nicht auf die Fäden – da war die Kamera schneller gezückt als die Nadel zum vernähen…)

2 Kommentare

  1. Pingback: Noch eine neue Tasche | Mit Film und Faden - Handarbeit

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.